Du junger Mensch, genieße deine Jugend und freu dich in der Blüte deines Lebens! Tu, was dein Herz dir sagt und was deinen Augen gefällt! Aber sei dir bewusst, dass Gott dich für alles zur Rechenschaft ziehen wird! Lass dich nicht von Kummer und Sorgen beherrschen und halte allen Schmerz von dir fern! Denn Jugend und Frische sind vergänglich.

Prediger 11, 9-10

Seit Oktober 2020 hat sich unser neuer Jugendwart, Timo Knoll, hinter das Steuer unserer Jugendarbeit geheftet. Hier geht es darum, jungen Menschen in unserer Gemeinde auch nach der Konfirmation interessante Angebote zu machen, die ihnen Gelegenheiten geben, ihre Jugend auszuleben und zu ihrem Selbst als Erwachsener zu finden.

Timo ist fest verankert in der Evangelischen Jugendarbeit Niederösterreichs und leistet die Arbeit in unserer Gemeinde neben seines Studiums in Wien. Über sein Selbstverständnis in seiner Rolle und seine Mission können Sie in seiner Selbstdarstellung nachlesen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass Timo in Zeiten der Covid-19-Pandemie noch keine besonderen Angebote für Jugendlichen präsentieren kann. Denn selbst die Treffen der Konfirmandinnen und Konfirmanden sind derzeit nur stark eingeschränkt möglich. Aber zu Weihnachten wird es erste Aktionen von und mit Jugendlichen geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.