In pfarr-übergreifender Zusammenarbeit gestaltet ein Team katholischer und evangelischer Frauen aus den Pfarren Pressbaum, Rekawinkel und Wolfsgraben schon seit Jahren den ökumenischen Weltgebetstagsgottesdienst. Dieses Jahr wurde nach Wolfsgraben eingeladen und viele Gläubige beteten gemeinsam für die Anliegen der Frauen in Slowenien. Die Kollekte kommt weltweiten Projekten des Weltgebetstages zugute. Für die Agape wurden slowenische  Gerichte und Mehlspeisen zubereitet und ein gutes Gläschen Wein aus unserem Nachbarland dazu gereicht. So blieb die Feiergemeinde noch gerne zum Genießen und Plaudern.

Gertraude Lechner (kath. Pfarre Wolfsgraben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.